Von 0 auf Sekt in 5 Kilometern

Auch dieses Jahr waren wir wieder dabei beim Altstadtfirmenlauf am Sonntag des Kulmbacher Altstadtfests. "Dabei sein ist alles" war dabei nur ein Teil unserer Motivation. Schließlich wartete im Ziel, nachdem alle 5 aus unserer Staffel ihren Kilometer absolviert hatten, Helma auf uns - in ihrem einzigartigen Sekt-Reifrock. Das passte übrigens gut zu unserem Staffelstab: einer aufblasbaren Sektflasche. Und so bekamen wir schließlich doch noch eine Auszeichnung. Nicht nur unsere Fans, der gesamte Kulmbacher Marktplatz jubelte uns auf den 2. Platz in der Kostümwertung.