Tanzen auf der Alm

Die Tänzerinnen und Tänzer des Tanzsport Kulmbach e.V. feierten ihren Fasching unter dem Motto "Auf geht's zur Hüttengaudi!" mit einer "Erstbesteigung": Die Feier fand in den voraussichtlich neuen Trainingsräumen unter dem Dach des SKC Fölschnitz statt.

 

Der Vorsitzende Dr. Günther Hartmann freute sich, "so viele Tänzerinnen und Tänzer begrüßen zu können. Ich danke gern, besonders Matthias Lang vom SKC für die blitzartige Hilfe bei der überraschend nötigen Platzsuche." Die Gruppe F mit Claudia Dörnhöfer hatte ein buntes, fröhliches Programm auf die Beine gestellt. Apropos Beine: Die zeigten die Damen der Gruppe F bei der Aufführung ihres Faschingstanzes auf nicht alltägliche Weise.

Schlag auf Schlag ging es weiter. Dabei heizte DJ Kay-Uwe (im Nebenberuf als ADTV-Tanzlehrer Kay-Uwe Scholz in Bamberg und auch für den TSKU e.V. tätig) die Stimmung gewaltig an. Neben der Prämierung der besten Kostümierung waren die Highlights des Abends ein Auftritt aus dem Jenseits mit Roy Black und vor allem die jüngste Gruppe des Tanzsport Kulmbach e.V., die Karneval Dance Group. Sie präsentierten ihren Showtanz "Zauber der Magie" und begeisterten damit das Publikum.

 

Nach vielen Tanzrunden und mit bester Stimmung ging der Abend noch lange weiter und irgendwann leider doch zu Ende.

Herzlicher Dank an alle Beteiligten, vor allem an die Gruppe F, die Karneval Dance Group und den SKC Fölschnitz.