Tänzer auf Schusters Rappen

Über 40 Tänzerinnen und Tänzer des Tanzsport Kulmbach trafen sich am Sonntagmorgen, um gemeinsam die schöne Umgebung zu erwandern. Unter der Woche treffen sich die einzelnen Gruppen des Vereins regelmäßig zum Training, dabei bleibt man jedoch weitgehend in den Gruppen unter sich. So bieten die regelmäßigen Wanderungen die gern genutzte Gelegenheit, andere Tänzer zu treffen Kontakte zu pflegen und sich etwas von den Trainingsabenden zu erholen.

Der Vorsitzende Dr. Günther Hartmann dankte dem Ehepaar Hanne und Manfred Blendinger: „Ihr habt für uns eine wunderschöne Wanderung organisiert, durch stille Täler und mit schönen Aussichten, mit einer zünftigen Brotzeit aus dem Rucksack und zum Abschluss einer gemütliche Einkehr zum gemeinsamen Abendessen. Dafür danken wir Euch herzlich.“

Der Weg führte die Gruppe dabei von Wonsees ausgehend über Kainach nach Krögelstein und über Zedersitz zurück. Das Ganze in schönster blühender Natur, begleitet von bestem Wetter und Laune und wird so allen Beteiligten noch lange in bester Erinnerung bleiben.

Das Foto zeigt die Tänzer im Oberen Tal zwischen Krögelstein und Zedersitz.